Kugel-Basis zur Aufmessung von kurvenförmigen Kanten - 1434.K

Artikelnummer: 10-07611

EAN:

Kategorie: Spezialprisma - Spezialreflekoren


145,00 €

exkl. 19% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 0 Werktage

Stück


Eigenschaften:

Die Basis wird aufgesetzt und mit der Spitze (= Basismitte) an den Objektpunkt gehalten. Nach Ausrichten des Kugelprismas auf das Tachymeter kann die Messung erfolgen. Durch den in die Basis eingebauten Dauermagneten haftet das Kugelprisma zuverlässig auf der Basis. Mit der Basis "Kontur" lassen sich neben geraden auch kurvenförmige Kanten erfassen. Da die Spitze des Quadranten exakt in der Basismitte liegt, kann sie in einem beliebigen Winkel an die Kante gehalten werden. Außer dem Höhenoffset HO von 25 mm muss kein weiteres Parallelmaß berücksichtigt werden.

Basis aus Edelstahl (V2A)
zylindrisches Unterteil als Quadrant gearbeitet
Spitze des Quadranten liegt exakt im Zentrum der Basis
Integrierter Dauermagnet
Haltekraft des Magneten: ca. 2 kg
Verwendbare Kugelprismen: Ø 1.5" (38,1 mm) mit Prismenkonstante K= -11,3 (Leica +23,1) mm und K= -16,9 (+17,5 mm)
Lagegenauigkeit des Prismas in der Basis: ± 0,03 mm
Lagegenauigkeit der Quadrantspitze zur Mittelachse Basis/Prisma: ± 0,03 mm
Höhen-Offset HO des Kugelzentrums über der Kante: 25 mm ± 0,03 mm
Basis-Ø: 40 mm
Umring-Beschriftung mit eingraviertem Kugel-Ø 1.5" (38,1 mm) und Höhen-Offset HO 25 mm

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.